Kate nach Geburt von Prinz George wieder in der Öffentlichkeit

Schaulustige sagten, die leger gekleidete Kate habe „fantastisch“ ausgesehen.

Kate und William hatten sich nach der Geburt ihres ersten Kindes am 22. Juli aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.
© REUTERS

London - Mehr als fünf Wochen nach der Geburt von Prinz George ist die britische Herzogin Kate (31) am Freitag wieder in der Öffentlichkeit aufgetreten. Die Frau von Prinz William begrüßte zusammen mit ihrem Mann im walisischen Anglesey Teilnehmer eines dreitägigen Laufs über eine Strecke von 135 Meilen (217,25137 km).

Schaulustige sagten, die leger gekleidete Kate habe „fantastisch“ ausgesehen. Kate und William hatten sich nach der Geburt ihres ersten Kindes am 22. Juli aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. William arbeitet zurzeit als Rettungshubschrauberpilot beim Militär in Wales. Es wird erwartet, dass das Paar bald nach London zieht. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren