US-Schauspielerin Kate Bosworth hat geheiratet

Die US-Schauspielerin hat am Samstag dem Regisseur Michael Polish das Ja-Wort gegeben.

Los Angeles – Die amerikanische Schauspielerin Kate Bosworth hat US-Medien zufolge geheiratet. Die 30-Jährige habe am Samstag dem Regisseur Michael Polish (42) das Ja-Wort gegeben, berichtete das US-Portal „E-Online“ am Sonntag. Bei „People.com“ hieß es, das Paar habe seine Hochzeit auf einer Ranch im US-Bundesstaat Montana gefeiert. Bosworth war mit Filmen wie „Blue Crush“ und „Superman Returns“ bekanntgeworden. Für Polish („Astronaut Farmer“) ist es bereits die zweite Ehe. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren