Gold für Fischhuber und Stöhr bei Boulder-EM in Eindhoven

Insgesamt konnten Österreichs Kletterer vier Medaillen erringen, zwei Mal Bronze gab es für Jakob Schubert.

© öwk/wilhelm

Eindhoven - Österreichs Sportkletterer haben bei den Boulder-Europameisterschaften in Eindhoven gleich vier Medaillen abgeräumt, zwei davon in Gold. Kilian Fischhuber gewann am Sonntag den Bewerb der Herren, Anna Stöhr holte den Sieg bei den Damen. Jakob Schubert gewann Bronze sowohl im Bouldern als auch in der Kombination.

Ergebnisse:

Herren: 1. Kilian Fischhuber (AUT) - 2. Dimitri Scharafutdinow (RUS) - 3. Jakob Schubert (AUT). Weiter: 17. Lukas Ennemoser (AUT)

Damen: 1. Anna Stöhr (AUT) - 2. Mina Markovic (SLO) - 3. Melanie Sandoz (FRA). Weiter: 10. Katharina Saurwein (AUT) - 29. Barbara Bacher und Katharina Posch (beide AUT)

(APA)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren