Ski-Ass fährt mit Spar als Kopfsponsor

Hannes Reichelt wird der Bio-Eigenmarke Spar Natur*pur Geschwindigkeit verleihen. Sein Helm ist damit geschmückt.

Innsbruck –Unter dem Motto „Gewinnen liegt in unserer Natur. Pur!“ haben Spar und der Österreichische Skiverband (ÖSV) vor einem Jahr eine Kooperation besiegelt. Die Zusammenarbeit übertraf sogleich alle Erwartungen beider Partner, sodass noch vor Ablauf des Vertragszeitraums heuer die Zusammenarbeit um weitere zwei Jahre verlängert wurde. Spar Natur*pur fungiert nun als Kopfsponsor für Hannes Reichelt, der rechtzeitig für das Ski-Opening in Sölden wieder fit ist.

„Der große Erfolg der Zusammenarbeit mit dem ÖSV hat uns darin bestätigt, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben. Allein die Präsenz von Spar Natur*pur bei der Ski-WM in Schladming sowie die Werbung mit Hannes Reichelt, Hans Pum und Spar-Natur*pur-Testimonial Mirjam Weichselbraun haben sich in einem überdurchschnittlichen Umsatzwachstum niedergeschlagen“, sagt Gerhard Fritsch, Leiter des Konzern-Marketings von Spar.

23 Podiumsplätze im Weltcup, davon sechs Siege zwischen 2005 und 2012, die kleine Kristallkugel im Super-G 2008, ein 2. Platz bei der Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen im Jahr 2011 sowie fünf österreichische Staatsmeistertitel in den vergangenen zehn Jahren: Die sportliche Bilanz von Hannes Reichelt kann sich sehen lassen. Seit Jahren gehört der Salzburger zur Crème de la Crème des internationalen Skizirkus. Der 33-Jährige will bei den anstehenden Olympischen Winterspielen in Sotschi zumindest eine Medaille für Österreich holen. (TT)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte