Volksschüler nahmen das Korn unter die Lupe

Kitzbühel – In der Volksschule Kitzbühel drehte sich am Freitag Nachmittag alles „Rund ums Korn“. Bei diesem Projekt des Schulbibliothekstea...

Kitzbühel –In der Volksschule Kitzbühel drehte sich am Freitag Nachmittag alles „Rund ums Korn“. Bei diesem Projekt des Schulbibliotheksteams der Volksschule Kitzbühel, der Hauptschule Kitzbühel mit Schulreferent Walter Zimmermann, Uschi Krabichler, dem Elternverein der VS Kitzbühel und dem Verein Lichtgucker konnten sich Kinder und Eltern dem Thema Korn nähern.

In verschiedenen Workshops wurde präsentiert, wie der Mensch sich das Korn zu Nutze gemacht hat. Zum Beispiel mit dem Brot als wichtigem Grundnahrungsmittel. Besonders spannend auch das Naturrätsel der Kornkreise. Dazu gab’s noch Leseförderung durch einen Bücherflohmarkt. Die Stationen des Projekttags waren unter anderem: „Lerne Getreidearten mit allen Sinnen kennen“, „So wächst das Korn“, „Vom Korn zum Brot bis zu Kornkreisbildern mit einem Reisebericht zu den Kornkreisen in Südengland“.

Eingeladen waren nicht nur die Kinder und ihre Eltern, auch sonst waren viele Interessierte gekommen und so waren die verschiedenen Stationen gleich zu Beginn schon gut gefüllt. Kurz vor Beginn der Veranstaltung stellte sich auch noch der Rotary Club des Bezirks Kitzbühel bei der Volksschule ein und übergab eine Spende für die Schulbibliothek. Neue Bücher und neue Medien bereichern nun das Angebot mit etwa 6000 verschiedenen Medien, welche den Kindern zur Verfügung stehen.

Aber auch die Veranstaltung selbst brachte Einnahmen für einen guten Zweck. Sei es durch den Verkauf von Büchern oder auch Bildern und mit freiwilligen Spenden. Die Einnahmen kommen Kindern in Not zugute und werden dem Jugendrotkreuz des Bezirks und dem Verein Baustein Peru übergeben. (aha)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte