Flugunfall in Argentinien: Abgeordnete tot

Buenos Aires - Bei einem Hubschrauberabsturz in der westargentinischen Provinz San Juan ist eine Parlamentarierin ums Leben gekommen. Der lo...

Buenos Aires - Bei einem Hubschrauberabsturz in der westargentinischen Provinz San Juan ist eine Parlamentarierin ums Leben gekommen. Der lokale Gouverneur Jose Luis Gioja und weitere drei Passagiere wurden verletzt, als die Maschine am Freitag kurz nach dem Start in der Ortschaft Valle Fertil, rund 1050 Kilometer nordöstlich von Buenos Aires abstürzte. Dies teilte ein Regierungssprecher mit.

Gioja befand sich nach der Einweihung einer Telefonantennenanlage wieder auf dem Rückflug zur Provinzhauptstadt San Juan. Der 63-jährige Gouverneur der peronistischen Koalition „Frente para la Victoria“ (FPV) regiert seit 2003 in der Andenprovinz. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Schlagworte