Tom Jones nicht, dafür Mick Jagger, Keith Richards und Jimi Hendrix

Skandalmodel und Sex-Ikone Uschi Obermaier hat ihre Biographie mit einigen schlüpfrigen Details veröffentlicht.

Frankfurt/Main - Ex-Topmodel Uschi Obermaier (67) hat in ihrer wilden Zeit ein eindeutiges Angebot von Popsänger Tom Jones ausgeschlagen. „Mich haben weltbekannte Stars angesprochen, zum Beispiel Tom Jones - aber der war halt nicht mein Fall. Der ist nicht mein Typ“, verriet Obermaier am Samstag auf der Frankfurter Buchmesse.

Mick Jagger, Keith Richards und Jimi Hendrix habe sie hingegen als Liebhaber gehabt, sagte die legendäre Sex-Ikone der 68er-Studentenrevolte. Ihre Masche: „Ich bin hingegangen und wollte die kennenlernen. Damals war das noch einfacher. Und die fanden das auch gleich gut...“.

Obermaier warb auf der Frankfurter Buchmesse für ihre Autobiografie „Expect nothing! Die Geschichte einer ungezähmten Frau“. (dpa)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte