Großer Erfolg für Lehrling

Fieberbrunn, Kirchdorf – Bereits im Juni 2013 wurde Christopher Trutschnig aus Kirchdorf als Lehrling des Monats ausgezeichnet. Bei einem vo...

Fieberbrunn, Kirchdorf –Bereits im Juni 2013 wurde Christopher Trutschnig aus Kirchdorf als Lehrling des Monats ausgezeichnet. Bei einem vor Kurzem stattgefundenen Besuch in seinem Lehrbetrieb Valenta Metall in Fieberbrunn gratulierte Landesrat Johannes Tratter.

„In Tirol gibt es viele tüchtige junge Menschen, die sich für einen Lehrberuf entschieden haben. Mit der Verleihung der Auszeichnung ‚Lehrling des Monats‘ sollen besonders engagierte künftige Fachkräfte vor den Vorhang geholt werden. Mir ist zudem wichtig, auf die Bedeutung unterschiedlicher Lehrberufe mit interessanten Ausbildungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen“, sagt Tratter. Christopher Trutschnig absolviert eine Lehre zum Metallbautechniker und ist derzeit im dritten Lehrjahr. In seinem Betrieb wird er für seine Verlässlichkeit, Kollegialität und seinen Fleiß sehr geschätzt. Der junge Mann, der beim Lehrlingswettbewerb der Wirtschaftskammer das „Goldene Leistungsabzeichen“ erhielt und die dritte Fachklasse mit gutem Erfolg abschließen konnte, absolvierte zudem mehrere Fortbildungen. Privat zeigt er sich sozial engagiert und sportlich aktiv. So ist Christopher Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr seiner Heimatgemeinde, unterstützt beim Tischtennisverein das Betreuerteam beim Nachwuchstraining und gehört dem österreichischen Heeressportverein/Sektion Radsport an. Als Mitglied des Tennisclubs Kirchdorf/Erpfen­dorf holte er bei den Clubmeisterschaften bereits einen ersten Platz. (TT)


Kommentieren


Schlagworte