Schildkröte bezwingt Hasen bei Skirennen in China

Schildkröten, Hasen, Hunde oder Enten: In China lieferten sich kürzlich Tiere mit ihren Haltern einen harten Wettkampf. „Wegen mangelnder Disziplin ist ein Hase von einer Schildkröte überholt worden. Der Hase hat seiner Lust am Springen freien Lauf gelassen und sich nicht an die Anweisungen seines Herrchens gehalten“, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur China News Service. Wer den Gesamtsieg der 40 Wettstreiter ergatterte, blieb in den Berichten offen - war aber wohl auch Nebensache. Die Schildkröte, die für den Wettkampf ihren Winterschlaf unterbrechen musste, landete auf jeden Fall auf Platz drei. Sie war bis kurz vor der Ziellinie auf den Skiern ihres Halters mitgefahren, was nach den Regeln erlaubt ist. Der Hase dagegen sprang an einer langen Leine seines skifahrenden Herrchens quer durch die Gegend. Die Zuseher waren auch von einer gelben Ente und ihrem Durchhaltevermögen begeistert ...