The Eagle im Anflug auf Tirol

Zwischen Dschungelcamp und Dancing Stars: Der englische TV-Sender Channel 4 bringt Eddie „The Eagle“ und zwölf britische Prominente nach Innsbruck – zum Skispringen.

Zwölf „Promis“ werfen sich für die Show „The Jump“ in den Tiroler Schnee.
© Channel 4

Von Marco Witting

Innsbruck –Der Adler ist gelandet. Eddie „The Eagle“ Edwards, Skispringerikone Ende der 80er, der in seiner Karrier­e außer dem Sprunganzug nie etwas gerissen hat, ist in Innsbruck. Und arbeitet als Skisprungtrainer. Klingt komisch. Ist es auch. Und Teil einer monströsen TV-Show, die in den kommenden Tagen rund um die Landeshauptstadt gedreht wird.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte