MPreis geht nach Vorarlberg und steigert seinen Umsatz

Der Tiroler Lebensmittelhändler MPreis eröffnet 2015 seine erste Filiale im Ländle. Expansion nach Salzburg-Stadt und Bayern vorerst nicht geplant.

Innsbruck –Die Tiroler Supermarktkette MPreis setzt ihre Expansion in der Tiroler Nachbarschaft fort und eröffnet nun auch in Vorarlberg eine Filiale. Die erste Filiale im „Ländle“ soll 2015 im Kleinwalsertal in der Ortschaft Mittelberg eröffnet werden. Damit macht MPreis den in der Region dominierenden Supermarktketten Sutterlüty und Spar Konkurrenz.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte