Erste Obfrau bei Musikkapelle

Angath – 25 Jahre lang war Josef Kirchler im Ausschuss der Bundesmusikkapelle Angath tätig, zehn Jahre davon als Obmann. Nun hat er die Gesc...

Angath –25 Jahre lang war Josef Kirchler im Ausschuss der Bundesmusikkapelle Angath tätig, zehn Jahre davon als Obmann. Nun hat er die Geschicke des Vereins in die jüngeren Hände von Laura Farthofer übergeben. Sie ist die einzige Obfrau im Unterinntaler Musikbund und zugleich auch unter allen Obleuten die Jüngste.

Angaths Bürgermeister Josef Haaser bedankte sich bei Kirchler für sein Engagement und überreichte ihm als kleine Wertschätzung seitens der Gemeinde einen kulinarischen Geschenkkorb.

Die neue Obfrau Laura Farthofer ist seit 2003 Mitglied der Bundesmusikkapelle Angath und war damals bereits das erste Mädchen, das in die Gruppe aufgenommen wurde. Sie will den Verein nun bestmöglich und nicht nur im musikalischen, sondern auch im kameradschaftlichen Sinne weiterführen. (be)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte