Thomas Glavinic eröffnet Prosafestival

Innsbruck – Mit einer Lesung des österreichischen Bestseller-Autors Thomas Glavinic im Freien Theater Innsbruck wird am 27. März die 12. Auf...

Innsbruck – Mit einer Lesung des österreichischen Bestseller-Autors Thomas Glavinic im Freien Theater Innsbruck wird am 27. März die 12. Auflage des von Robert Renk und Markus Köhle kuratierten Prosafestivals eröffnet. Am ersten Tag des Festivals lesen zudem die in Wien lebende Ukrainerin Tanja Maljartschuk, der Schweizer Urs Mannhart und der noch geheim gehaltene Innsbruck-liest-Autor 2014 aus ihren aktuellen Werken. Für die weiteren Festivaltage in der bäckerei und im Treibhaus haben sich zudem Margarita Kinster, Lydia Mischkulnig, Dorothee Elminger und der neue Verleger des Hanser-Verlags, Jo Lendle, angekündigt. (TT)


Kommentieren


Schlagworte