Kühbauer verlängerte beim WAC bis Sommer 2015

„Ich bin sehr glücklich in Wolfsberg. Ich habe keinen Grund gesehen, nicht hierzubleiben“, sagte Kühbauer.

Wolfsberg - Dietmar Kühbauer und der Fußball-Bundesligist Wolfsberger AC haben ihre Zusammenarbeit am Freitag vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Der 42-jährige Burgenländer unterzeichnete bei den Kärntnern einen bis Sommer 2015 laufenden Vertrag.

„Ich bin sehr glücklich in Wolfsberg. Ich habe keinen Grund gesehen, nicht hierzubleiben. Es taugt mir, jetzt und nächste Saison mit der Mannschaft zu arbeiten“, sagte Kühbauer, der 55 Mal fürs österreichische Nationalteam gespielt hat.

Der WAC liegt nach 24 Runden auf Platz sechs der Tabelle, am Samstag sind die Wolfsberger auswärts gegen Sturm Graz im Einsatz. Ex-Admira-Trainer Kühbauer hatte Anfang September 2013 beim WAC die Nachfolge von Slobodan Grubor angetreten. (APA)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte