Verliebt, verlobt, verlassen

So kurz vor dem offiziellen Frühlingsbeginn geht es bei den Stars in Liebesdingen turbulent zu. Und wenn es stimmt, hat Hollywood wieder ein neues Traumpaar.

Los Angeles – Sie erhielt in der Nacht auf Montag den Oscar als beste Nebendarstellerin. Er nahm die Goldtrophäe als bester Nebendarsteller mit nach Hause. Doch privat sollen Lupita Nyong’o (31) und Jared Leto (42) die Hauptroll­e füreinander spielen. Schon länger wird in Hollywood über das neue Traumpaar gemunkelt – und Leto machte sich einen Spaß daraus.

Bei den Independent Spirit Awards, einen Tag vor den Oscars, witzelte er laut dem Promiportal pagesix.com in der Dankesrede: Sein Dank gehe an „alle Frauen, mit denen ich geschlafen habe und an die, die denken, mit mir geschlafen zu haben – und natürlich auch an meine zukünftige Ex-Frau Lupita“. War das nur eine ironische Reaktion des Frauenschwarms auf das Getuschel, oder die Leto’sche Art, seine Liebe zu gestehen? Wir wissen es nicht. Page Six will die beiden allerdings nach der Veranstaltung beim romantischen Dinner beobachtet haben.

Mary-­Kate Olsen mit Verlobungsring

Ein anderes Paar ist angeblich bereit, den nächsten Schritt zu wagen. People.com hat einen riesigen Verlobungsring an der Hand von Mary-­Kate Olsen (27) entdeckt. Der Ex-Kinderstar habe sich zwar alle Mühe gegeben, ihr Gesicht zu verstecken. Doch den funkelnden Klunker hab­e sie einfach nicht verbergen können, berichtete das Magazin. Eine Quelle soll bestätigt haben, dass der „Full House“-Star und der Banker Olivier Sarkozy (42) – Bruder des französischen Ex-Premiers Nicolas Sarkozy – bereits seit einer ganzen Weile verlobt seien. Dann dauert es auch sicher nicht mehr lange, bis die Hochzeitsglocken läuten.

Das alles haben Robin Thicke­ (36) und Paula Patton (38) hinter sich. Nach neun Jahren Ehe hat sie den „Blurred Lines“-Sänger und Vater ihres Sohnes nun verlassen. Doch so leicht gibt Thicke nicht auf. Mit Schmachtsongs auf der Bühne und blumigen Liebesgrüßen versucht er, seine Paula zurückzugewinnen. (TT)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte