Chelsea festigt Tabellenführung, Arsenal im FA-Cup-Halbfinale

Nach dem klaren 4:0 über Tottenham vergrößerte Chelsea den Abstand an der Tabellenspitze vorerst um sieben Punkte. Der FC Arsenal zog durch einen souveränen 4:1-Erfolg gegen den FC Everton ins Halbfinale des FA-Cups ein.

London - Der FC Arsenal ist ins Halbfinale des englischen FA-Cups eingezogen. Die Gunners besiegten am Samstag im Viertelfinale den FC Everton 4:1. Mesut Özil traf bereits in der siebten Spielminute zum 1:0, in der 85. Minute bereitete der Spielmacher zudem den Treffer von Olivier Giroud zum Endstand vor. Die weiteren Tore der Londoner erzielten Mikel Arteta (67.) per Foulelfmeter und Giroud (83.). Romelu Lukaku (32.) hatte zwischenzeitlich für Everton ausgeglichen.

Am Sonntag stehen die Begegnungen Sheffield United gegen Charlton Athletic sowie Hull City gegen AFC Sunderland an. Zudem kommt es beim Duell zwischen Manchester City und Titelverteidiger Wigan Atheltic zur Wiederauflage des letztjährigen Finale.

ManUtd feiert Sieg in der Premier League

Die Tabellenführung in der Premier League hat der FC Chelsea mit einem klaren Sieg gegen Tottenham gefestigt. Das Team von Trainer Jose Mourinho bezwang am Samstagabend die Tottenham Hotspurs im Londoner Stadtderby mit 4:0 (0:0) und liegt vorerst sieben Punkte vor dem FC Liverpool und dem FC Arsenal. Beide Teams haben allerdings jeweils ein Spiel weniger bestritten. Manchester City hat neun Punkte Rückstand, jedoch drei Spiele weniger absolviert.

Kameruns Stürmerstar Samuel Eto‘o brachte Chelsea nach 55 Minuten in Führung. Eden Hazard per Elfmeter (60.) und Joker Demba Ba (88., 90.) stellten den Endstand her.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Zuvor durfte Manchester United nach langer Zeit wieder einmal über einen klaren Sieg jubeln. Der Rekordmeister fertigte West Bromwich mit 3:0 ab. Phil Jones (34.), Wayne Rooney (65.) und Danny Welbeck (82.) erzielten die Treffer für die Red Devils.

Stoke City (mit Marko Arnautovic bis 74. Minute) holte in Norwich ein 1.1. (APA/dpa)


Kommentieren


Schlagworte