Nur noch ein Sieg fehlt Raffl für den Play-off-Einzug

New York - Die New Jersey Devils haben am Montag einen kräftigen Rückschlag im Rennen um einen Platz im Play-off der nordamerikanischen Eish...

Flames-Keeper Karri Ramo war für die New-Jersey-Cracks ein unüberwindbares Hindernis.
© Reuters

New York - Die New Jersey Devils haben am Montag einen kräftigen Rückschlag im Rennen um einen Platz im Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL kassiert. Die Devils kassierten zu Hause gegen die Calgary Flames eine 0:1-Niederlage und haben bei nur noch drei ausstehenden Spielen drei Punkte Rückstand auf die achtplatzierten Columbus Blue Jackets.

Die Philadelphia Flyers mit dem Kärntner Michael Raffl haben fünf Punkte Vorsprung auf New Jersey und können am Dienstag in Florida den Aufstieg fixieren.

NHL-Ergebnisse: New Jersey Devils - Calgary Flames 0:1, Winnipeg Jets - Minnesota Wild 0:1, Vancouver Canucks - Anaheim Ducks 0:3

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte