Wahlergebnisse zum Träumen

Mit 97,92 Prozent wurde Helmut Kritzinger gestern als Obmann des VP-Seniorenbundes bestätigt. Zum 15. ordentlichen Landestag waren 450 Senio...

Mit 97,92 Prozent wurde Helmut Kritzinger gestern als Obmann des VP-Seniorenbundes bestätigt. Zum 15. ordentlichen Landestag waren 450 Senioren in die Messehalle nach Innsbruck gekommen. Kritzinger war innerhalb der Partei nicht ganz unumstritten. Manche wollten den rüstigen Seniorenbundchef durch einen „jüngeren“ Kandidaten ersetzen. Gestern gratulierte Parteichef, LH Günther Platter, Kritzinger jedenfalls zum „tollen Wahlerfolg“. Kritzinger wisse genau, was er wolle. „Nicht zuletzt deshalb passiert in Tirol sehr viel für unsere älteren Mitbürger. Angefangen vom Seniorenticket bis zur Pflege“, sagte Platter.

Auch schon Routinier ist Fritz Gurgiser. Der Chef des Transitforums forderte gestern, die Landespolitik möge das Außerfern und das Oberland „nicht für Tunnelfantasien und sündteure Studien zum Ausbau des Tschirganttunnels missbrauchen, sondern Sofortmaßnahmen treffen“. So müsse der Lkw-Transitverkehr rigoros kontrolliert, alle Ausnahmebewilligungen von den bestehenden Lkw-Fahrverboten entlang der Gesamtstrecke Vils – Tarrenz evaluiert werden. Außerdem schlägt Gurgiser vor, den Pkw-Verkehr am Wochenende genau unter die Lupe zu nehmen. „Was ist Ziel- und Quellverkehr, Nutznießer und Verlierer, alternative Anreisemöglichkeiten etc. gehören untersucht.“ SP-Verkehrsministerin Doris Bures hatte im TT-Interview erklärt, dass bis 2019 der Tschirganttunnel nicht vorgesehen sei. Das Aus für den Tunnel fand die ÖVP gar nicht gut, der grüne Koalitionspartner fürchtet eine neue Transitachse.

Noch ein Wahlergebnis zum Träumen: Bei der Landeskonferenz der Gewerkschaft „vida“ in Innsbruck wurde Günter Mayr (SP) mit 100 Prozent der Delegiertenstimmen zum Landesvorsitzenden wiedergewählt. Damit bleibt Mayr für die kommenden fünf Jahre Spitzenfunktionär. (aheu)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte