Tiroler NEOS wählten Brigitte Gerhold zur Landessprecherin

Zu ihrem Stellvertreter wurde der 44-jährige IT-Securityunternehmer Wieland Alge gewählt, teilten die NEOS in einer Aussendung mit.

NEOS-Landessprecherin Brigitte Gerhold.
© NEOS

Innsbruck – Mit 94,1 Prozent der 37 abgegebenen Stimmen ist am Samstag Brigitte Gerhold (39) bei der ersten Landesmitgliederversammlung der NEOS in Tirol zur Landessprecherin gekürt worden. Zu ihrem Stellvertreter wurde der 44-jährige IT-Securityunternehmer Wieland Alge gewählt, teilten die NEOS in einer Aussendung mit.

Die Psychologin fungierte bereits seit der Gründung der NEOS in Tirol als Landessprecherin. Bei der Nationalratswahl im Herbst 2013 ging sie für die NEOS als Tiroler Spitzenkandidatin ins Rennen. (APA)


Kommentieren


Schlagworte