Entgeltliche Einschaltung

Steßl gesprächsbereit zu Abgabenbefreiung von Eigen-Solarstrom

Wien (APA) - „Es haben bisher keine Verhandlungen auf politischer Ebene in der Bundesregierung zum Thema Elektrizitätsabgabe stattgefunden. ...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - „Es haben bisher keine Verhandlungen auf politischer Ebene in der Bundesregierung zum Thema Elektrizitätsabgabe stattgefunden. Wir sind diesbezüglich aber immer gesprächsbereit gewesen“, hieß es am Mittwochabend zum Thema einer möglichen Ausweitung der Abgabenbefreiung von Solarstrom-Eigenverbrauch aus dem Büro von Finanzstaatssekretärin Sonja Steßl (SPÖ) zur APA.

Es sei mit dem Büro von Vizekanzler Michael Spindelegger (ÖVP) „vereinbart, dass diese Gespräche am besten in der Arbeitsgruppe zur Steuerreform stattfinden sollten“, so ein Sprecher von Steßl, „da Abgabenbefreiungen wie diese in einem Gesamtkontext behandelt werden sollten“.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung