Entgeltliche Einschaltung

Olivia Wilde brachte Söhnchen zur Welt

„Otis Alexander Sudeikis hat das Gebäude verlassen“, twitterte Wilde am Mittwoch.

  • Artikel
  • Diskussion
Olivia Wilde und Jason Sudeikis.
© EPA/MIKE NELSON

Los Angeles – Die Schauspieler Olivia Wilde (30) und Jason Sudeikis (38) sind Eltern geworden. „Otis Alexander Sudeikis hat das Gebäude verlassen“, twitterte Wilde am Mittwoch und stellte ein Foto von sich und dem Neugeborenen dazu. Sie selbst sei das Gebäude, erklärte sie bei dem Kurznachrichtendienst weiter. Wilde („Her“, „Cowboys & Aliens“) und Sudeikis („Wir sind die Millers“) hatten sich 2011 bei Dreharbeiten kennengelernt. Seit Januar 2013 sind sie miteinander verlobt. Es ist ihr erstes gemeinsames Kind. (APA/dpa)

Entgeltliche Einschaltung

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung