Entgeltliche Einschaltung

G8-Gipfel bremst Biker aus

Die Zugspitz Mountainbike Trophy musste abgesagt werden. Die geplante Strecken- führung wurde nicht genehmigt. Grund ist der Weltwirtschaftsgipfel 2015 in Garmisch.

  • Artikel
  • Diskussion
Aus den drei Tagen Bike-Action rund um die Zugspitze wird nichts. Die Veranstalter mussten das Event schweren Herzens absagen.Foto: Thinkstock
© iStockphoto

Von Simone Tschol

Entgeltliche Einschaltung

Ehrwald, Garmisch –Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. Dies mussten vor wenigen Tagen auch die Veranstalter der Zugspitz Mountainbike Trophy zur Kenntnis nehmen. Das Rad-Event hätte heuer vom 6. bis 8. Juni seine Premiere in der Zugspitzregion feiern sollen. Beim Uphill, einem Individual Time Trail, dem Point-to-Point-Race und dem Marathon hätten ambitionierte Mountainbiker sowie Einsteiger die Möglichkeit gehabt, drei Tage pure Bike-Action zu erleben und an ihre Grenzen zu gehen.

An diese gelangten nun aber die Veranstalter. Aufgrund der Vorbereitung auf den im nächsten Jahr auf Schloss Elmau nahe Garmisch-Partenkirchen stattfindenden Weltwirtschaftsgipfel musste das Rad-Event abgesagt werden.

„Leider macht der G8-Gipfel umfangreiche Bauarbeiten in der Verkehrsinfrastruktur nötig. Wir haben nun auch offiziell die Bestätigung erhalten, dass uns aufgrund dieser Baumaßnahmen, von denen auch wichtige Schlüsselstellen auf unserer Streckenführung betroffen sind, leider in diesem Jahr keine Genehmigung für den Mountainbike-Marathon erteilt werden kann. Da der Marathon aber das Herz und Highlight der Trophy ist, blieb uns daher keine andere Option, als die gesamte Veranstaltung abzusagen“, bedauern die Entscheidungsträger der Agentur PLAN B event company aus München, welche mit den Urlaubsdestinationen Tiroler Zugspitz Arena, Grainau und Garmisch-Partenkirchen das Event veranstaltet hätte.

Bereits gemeldete Teilnehmer erhalten ihre bereits eingezahlten Teilnahmegebühren zurück. Ob die MTB-Trophy im nächsten Jahr stattfinden wird, ist derzeit noch offen. Die Entscheidung steht noch aus.

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung