Entgeltliche Einschaltung

Eishockey: Vanek-Club Montreal trifft im NHL-Viertelfinale auf Boston

Boston (Massachusetts) (APA) - Die Montreal Canadiens mit Thomas Vanek bekommen es in der nächsten Play-off-Runde der NHL mit den Boston Bru...

  • Artikel
  • Diskussion

Boston (Massachusetts) (APA) - Die Montreal Canadiens mit Thomas Vanek bekommen es in der nächsten Play-off-Runde der NHL mit den Boston Bruins zu tun. Der Meister von 2011 entschied die Viertelfinalserie der Eastern Conference gegen die Detroit Red Wings am Samstag durch einen 4:2-Heimerfolg mit 4:1-Siegen für sich. Rekordchampion Montreal war gegen Tampa Bay vorzeitig mit 4:0 weitergekommen.

Das Play-off-Duell von Montreal mit Boston hat es bereits 33 Mal gegeben, 24 Duelle entschieden die Kanadier für sich. Das jüngste vor drei Jahren ebenfalls im Conference-Semifinale ging allerdings mit 4:3 an die Bruins. Im Grunddurchgang dieser Saison hatte Montreal in vier Aufeinandertreffen dreimal das bessere Ende für sich.

Entgeltliche Einschaltung

In den Begegnungen zwischen Pittsburgh und Columbus, Colorado und Minnesota sowie San Jose gegen Los Angeles steht es nach fünf Spielen jeweils 3:2.

~ Ergebnisse NHL-Play-off vom Samstag: Eastern Conference: Viertelfinale (best of seven), 5. Spieltag: Boston Bruins - Detroit Red Wings 4:2 - Endstand in der Serie: 4:1 Pittsburgh Penguins - Columbus Blue Jackets 3:1 - Stand: 3:2 Halbfinale: Montreal Canadiens (Vanek) - Boston Bruins

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

Western Conference: Viertelfinale (best of seven), 5. Spieltag: Colorado Avalanche - Minnesota Wild 4:3 n.V. - Stand: 3:2 San Jose Sharks - Los Angeles Kings 0:3 - Stand: 3:2 ~


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung