Entgeltliche Einschaltung

Konstantin Wecker singt mit 66 zum ersten Mal auf Englisch

Berlin (APA/dpa) - Konstantin Wecker singt mit 66 Jahren zum ersten Mal auf Englisch. „Das habe ich noch nie gemacht“, sagte der Liedermache...

  • Artikel
  • Diskussion

Berlin (APA/dpa) - Konstantin Wecker singt mit 66 Jahren zum ersten Mal auf Englisch. „Das habe ich noch nie gemacht“, sagte der Liedermacher („Willy“) der Nachrichtenagentur dpa. Der Auftritt ist am Freitag in der ARD-Komödie „Die Hochzeit meiner Schwester“ zu sehen. Wecker spielt einen Bluesmusiker, der mit seiner Familie verkracht ist.

Er selbst sang in seiner mehr 40-jährigen Bühnenkarriere fast immer auf Deutsch, manchmal auch auf Italienisch. „Weil mir die Worte so wichtig sind und ich seit meinen zwölften Lebensjahr Gedichte liebe und ich mich eigentlich als Lyriker sehe“, erläuterte Wecker. „Und dazu bin ich der englischen Sprache viel zu wenig mächtig, um das auch nur annähernd so intensiv zu machen wie ich das auf Deutsch kann.“ Zwei Lieder im Film habe er komponiert, die Text seien nicht von ihm. Es habe Spaß gemacht. „Aber es bleibt ganz bestimmt einmalig.“

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung