Entgeltliche Einschaltung

Erdbeben erschütterte Thailands Norden und Myanmar 1

Bangkok (APA/dpa) - Ein heftiges Erdbeben hat den Norden Thailands und Teile Myanmars erschüttert. Das Beben am Montagabend (Ortszeit) hatte...

  • Artikel
  • Diskussion

Bangkok (APA/dpa) - Ein heftiges Erdbeben hat den Norden Thailands und Teile Myanmars erschüttert. Das Beben am Montagabend (Ortszeit) hatte nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS eine Stärke von 6,0. Das Epizentrum habe in 7,4 Kilometern Tiefe nahe der thailändischen Großstadt Chiang Rai in der gleichnamigen Provinz unweit der Grenze zu Myanmar gelegen.


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung