Entgeltliche Einschaltung

Lehrling des Jahres kommt aus Volders

Innsbruck – Über die Auszeichnung Tirols „Lehrling des Jahres 2013“ darf sich Bettina Tschugg aus Volders freuen. Leser der Tiroler Landesze...

  • Artikel
  • Diskussion

Innsbruck –Über die Auszeichnung Tirols „Lehrling des Jahres 2013“ darf sich Bettina Tschugg aus Volders freuen. Leser der Tiroler Landeszeitung sowie eine Fachjury hatten die angehende Chemielabortechnikerin unter den zwölf „Lehrlingen des Monats“ zur Siegerin gekürt. Vor Kurzem fand die Prämierung im Landhaus statt, bei der Arbeitslandesrat Johannes Tratter die vielfältigen Leistungen aller Kandidaten lobte. Bettina Tschugg absolviert ihre Lehre zur Chemielabortechnikerin an der Universität Innsbruck am Institut für Pharmazie. Sie hat nicht nur die zweite Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen, sondern wird auch von ihren Vorgesetzten für ihre Verlässlichkeit, Kollegialität, Pünktlichkeit sowie ihren Fleiß sehr geschätzt. (TT)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung