Entgeltliche Einschaltung

Mauer stürzte ein - Mindestens 18 Tote in China

Peking (APA/dpa) - Beim Einsturz einer Mauer sind in China mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Drei Menschen wurden verletzt, wie sta...

  • Artikel
  • Diskussion

Peking (APA/dpa) - Beim Einsturz einer Mauer sind in China mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Drei Menschen wurden verletzt, wie staatliche Medien berichteten. Das Unglück ereignete sich am Sonntag in der Früh (Ortszeit) in der Hafenstadt Qingdao im Osten des Landes. Zum Zeitpunkt des Einsturzes regnete es heftig.

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung