Entgeltliche Einschaltung

Italiener brauste mit 150 Km/h durch 80er-Beschränkung

Auf der Inntalautobahn nahm der Lenker in einem Baustellenbereich den Fuß nicht vom Gaspedal.

  • Artikel
  • Diskussion
(Symbolfoto)
© TT

Haiming – Ein Italiener ignorierte am Sonntagabend die Geschwindigkeitsbeschränkung in einem Baustellenbereich auf der Inntalautobahn (A12). Bei Haiming maßen Beamte der Autobahninspektion Imst anstatt der erlaubten 80 km/h fast die doppelte Geschwindigkeit, nämlich 150 Stundenkilometer.

Entgeltliche Einschaltung

Der 29-jährige Lenker musste eine vorläufige Sicherheitsleistung zahlen und wird nun angezeigt. (tt.com)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung