Entgeltliche Einschaltung

Hamas stellt hebräische Kampflied-Version ins Internet

Gaza (APA/AFP) - Die radikalislamische Palästinenserorganisation Hamas hat eine hebräische Fassung eines ihrer Kampflieder ins Internet gest...

  • Artikel
  • Diskussion

Gaza (APA/AFP) - Die radikalislamische Palästinenserorganisation Hamas hat eine hebräische Fassung eines ihrer Kampflieder ins Internet gestellt. Die arabische Version von „Erschüttert Israels Sicherheit“ ist seit Langem eine populäre Hymne des bewaffneten Arms der Hamas namens Ezzedin-al-Kassam-Brigaden. Das Lied ruft dazu auf, „alle Zionisten hinwegzufegen“ und „die Soldaten und ihre Stützpunkte anzuzünden“.

Das seit Donnerstag auf YouTube zu sehende Video ist Teil der psychologischen Kriegsführung der Hamas gegen den übermächtigen Gegner Israel. Die israelische Armee bombardiert seit mehreren Tagen den von der Hamas kontrollierten schmalen Gaza-Küstenstreifen nahezu ununterbrochen vom Meer und von der Luft aus. Mindestens 103 Palästinenser wurden laut Rettungskräften seit Beginn der Offensive am Dienstag getötet. Beim Beschuss israelischen Territoriums durch Hamas-Kämpfer und andere militante Palästinenser vom Gazastreifen aus gab es bisher keine Toten.

Entgeltliche Einschaltung

( I N T E R N E T : http://go.apa.at/YRN7OiMc )


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung