Familie Lechner nützt Heimvorteil

Volders – Ungefähr 500 Zuschauer beobachteten vorgestern am Kohlerhof in Volders die Finalentscheidungen der Tiroler Meisterschaften im West...

Volders –Ungefähr 500 Zuschauer beobachteten vorgestern am Kohlerhof in Volders die Finalentscheidungen der Tiroler Meisterschaften im Westernreiten. Die Besitzerfamilie um Franz Lechner konnte dabei ihren Heimvorteil nutzen: Schwiegertochter Claudia Lechner verteidigte ihren Titel in der Disziplin Pleasure und hatte damit eine „volle Gaudi“. Ihr Schwager Stefan gewann in der Disziplin Reining und wurde All-Around-Meister. Im Trail allerdings ging der Titel nach St. Johann: Petra Kramer ließ sich von keinem der Familienmitglieder den Sieg nehmen. (su)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte