Kirchberg blüht wieder auf

Kirchberg – Blumen, so weit das Auge reicht – am Freitag, den 15. August, wird Kirchberg wieder in ein Blütenmeer verwandelt. Über 500.000 B...

© Verena Hofer

Kirchberg –Blumen, so weit das Auge reicht – am Freitag, den 15. August, wird Kirchberg wieder in ein Blütenmeer verwandelt. Über 500.000 Blumen werden beim heurigen Blumencorso auf die verschiedensten Attraktionen aufgesteckt. Die Figuren reichen von einem Hochrad über die Muppets bis zu einem Hippie-Bus.

Die größte Figur wird das Schloss Neuschwanstein sein, hier werden 60.000 Blüten zum Einsatz bekommen. Der Blumencorso beginnt um 15 Uhr und wird bei jeder Witterung durchgeführt. Der Corso führt vom Parkplatz des Gaisbergliftes durch das Kirchberger Ortszentrum. Am Abend gibt’s dann ab 20 Uhr noch ein Sommernachtskonzert. (aha)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte