Frankreichs Präsident Hollande feierte 60. Geburtstag mit Familie

Paris (APA/AFP) - Anders als die deutsche Kanzlerin Angela Merkel vor wenigen Wochen hat Frankreichs Präsident Francois Hollande seinen 60. ...

Paris (APA/AFP) - Anders als die deutsche Kanzlerin Angela Merkel vor wenigen Wochen hat Frankreichs Präsident Francois Hollande seinen 60. Geburtstag am Dienstag im engsten Kreis gefeiert: Der Staatschef hielt sogar seinen Aufenthaltsort geheim, der Elysee-Palast ließ nur durchsickern, dass Hollande irgendwo im Südosten Frankreichs „im Familienkreis, mit seinen Kindern“ feiere.

Merkel hatte ihren 60. Geburtstag Mitte Juli mit rund 650 Gästen in der CDU-Zentrale gefeiert. Die deutsche Politikerin gratulierte dem französischen Staatspräsidenten telefonisch zum Geburtstag, wie Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin mitteilte. Dann ging es in dem Gespräch aber gleich um die Krisenherde der Welt - von der Ukraine bis zum Irak. Hollande telefonierte deshalb an seinem Geburtstag auch mit Russlands Präsident Wladimir Putin.

Der französische Präsident, der derzeit offiziell noch im Urlaub ist, hatte zuletzt neben den miserablen Wirtschaftsdaten auch neue Gerüchte zu seinem Privatleben verkraften müssen: In französischen Klatschblättern war gemutmaßt worden, Hollande könne anlässlich seines Geburtstags seine Beziehung zu der Schauspielerin Julie Gayet offiziell machen und diese womöglich sogar heiraten. Der Staatschef wiegelte aber ab: „Das einzige Ereignis, das ich am 12. August kenne, ist mein Geburtstag.“

Hollande hatte im Jänner international Schlagzeilen gemacht, nachdem das Magazin „Closer“ eine Liebesaffäre des Präsidenten mit der Schauspielerin Gayet enthüllte. Das Klatschblatt druckte Fotos, die Hollande zeigten, wie er sich auf einem Motorroller heimlich zu Gayet fahren ließ. Wenig später trennte sich der Präsident von seiner langjährigen Lebenspartnerin Valerie Trierweiler, die die Rolle der Premiere Dame an der Seite des Staatschefs ausgefüllt hatte. Hollande war noch nie verheiratet.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Vier Kinder hat der Präsident mit seiner einstigen Lebenspartnerin Segolene Royal, die seit April auch wieder in der sozialistischen Regierung als Ministerin für Umwelt und Energie tätig ist. Trierweiler hatte aus ihrer Abneigung gegen Royal nie einen Hehl gemacht.

Seit seiner Trennung von Trierweiler hat Hollande versucht, sein Privatleben aus der Presse zu halten. Zum Stand seiner Beziehung zu Gayet wurde seither nichts mehr offiziell bekannt.


Kommentieren