Farin Urlaub hebt ab: „Faszination Weltraum“ naht - Popnews

Wien (APA) - Farin Urlaub meldet sich mit dem Racing Team zurück: „Faszination Weltraum“ (Universal) heißt das am 17. Oktober erscheinende n...

Wien (APA) - Farin Urlaub meldet sich mit dem Racing Team zurück: „Faszination Weltraum“ (Universal) heißt das am 17. Oktober erscheinende neue Solo-Album des Ärzte-Musikers. Laut Vorankündigung bietet das 50 Minuten dauernde Opus einen „Haufen Rockmusik“, aber auch „Vorschläge zur Verschönerung von Innenstädten“. Am 11. Oktober spielt Urlaub mit seinem Team in der Wörtherseehalle in Klagenfurt.

Danko Jones, Hardrocker aus Kanada, hat sich nach 20 Jahren Tourneeerfahrung entschlossen, erstmals ein Live-Album zusammenzustellen. Mitgeschnitten wurde ein Auftritt im Mai in Schweden, der einzige in Europa in diesem Jahr. „Live At Gröna Lund“ gibt es allerdings nur auf Spotify zu hören. Über einen möglichen späteren physikalischen Release wurden keine Angaben gemacht.

The Gaslight Anthem haben ihr neues Album „Get Hurt“ (Universal) herausgebracht. Sänger Brian Fallon hatte einen überraschenden Sound angekündigt - und das Versprechen teilweise gehalten. Der Opener „Stay Vicious“ klingt druckvoll und viel rauer als sämtliche Lieder auf dem Vorgänger „Handwritten“. Sehr rockig geht es zunächst weiter, ehe die Formation aus New Jersey dann doch wieder auf geschliffenere Arrangements setzt. Am 8. November gastieren The Gaslight Anthem in Wien (Gasometer).

Die aus Irland stammende Sängerin und Songschreiberin Wallis Bird hat ihre neue Single „Daze“ veröffentlicht (Video unter http://go.apa.at/a8U0BI7h). Der Song stammt aus dem aktuellen Longplayer „Architect“. Live kann man die Künstlerin am 9. Oktober in Graz (PPC), am 10. Oktober in Innsbruck (Weekender), am 11. Oktober in Salzburg (Rockhouse) und am 12. Oktober in Linz (Posthof) erleben.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Luxuslärm zählen laut Plattenfirma Warner zu den „erfolgreichsten Bands im deutschsprachigen Rock/Pop-Segment“. Die Formation aus Iserlohn (Nordrhein-Westfalen) präsentiert ihre aktuelle Studio-Arbeit „Alles was du willst“ mit einem Konzert am 26. November im Wiener WUK.

John Garcia war mit Josh Homme bei Kyuss, am 10. Dezember gastiert der Sänger solo im Wiener Viper Room. Dieser Tage hat der Musiker mit „John Garcia“ sein erstes Album unter eigenem Namen herausgebracht (beim österreichischen Label Napalm Records). Als Gäste wirken auf der LP u.a. Robby Krieger (The Doors), Danko Jones und Nick Oliveri (ebenfalls Ex-Kyuss) mit. Auf Tournee wird der Meister des Stoner- und Desert-Rock von einer Band begleitet.

Led Zeppelin setzen im Herbst die Wiederveröffentlichung ihrer Studio-Platten fort. Ab 24. Oktober liegen „IV“ (das legendäre Runen-Album mit „Staiway To Heaven“, das dritt erfolgreichste Album der US-Musikgeschichte) und „Houses Of The Holy“ als CD, Vinyl und Special Editions mit Begleit-CD auf. Wie bei der ersten Tranche hat Gitarrist Jimmy Page das Material selbst ausgewählt und gemastert.


Kommentieren