Leichtathletik: Distelberger im EM-Zehnkampf auf Rang 13 verbessert

Zürich (APA) - Dominik Distelberger hat sich im Zehnkampf bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich nach dem ersten Bewerb des ...

Zürich (APA) - Dominik Distelberger hat sich im Zehnkampf bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich nach dem ersten Bewerb des zweiten Wettkampftages von der 16. auf die 13. Position verbessert. Mit der Saisonbestzeit von 14,25 Sekunden über 110 m Hürden wurde der 24-Jährige Mittwochvormittag bei Regen und kühlen Temperaturen in seinem Lauf Zweiter, gesamt war es die neuntbeste Zeit.

Distelberger hält nach sechs von zehn Bewerben bei 4.982 Punkten, auf Goldkurs liegt nach wie vor der Deutsche Kai Kazmirek (5.460). Es folgen noch Diskuswurf, Stabhochsprung, Speerwurf und zum Abschluss die 1.500 m.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren