Rohstoffe (11.00) - Brent-Ölpreis fällt auf 13-Monats-Tief

Wien (APA) - Der Brent-Ölpreis hat sich am Mittwochvormittag mit Abschlägen gezeigt. Der als wichtige Ölpreisbenchmark geltende Future auf d...

Wien (APA) - Der Brent-Ölpreis hat sich am Mittwochvormittag mit Abschlägen gezeigt. Der als wichtige Ölpreisbenchmark geltende Future auf die Rohölsorte Brent notierte gegen elf Uhr in London bei 102,59 Dollar je Barrel (159 Liter). Damit ist der Kurs auf den tiefsten Stand seit 13 Monaten gefallen.

Am Dienstag notierte der Brent-Future zuletzt bei 103,02 Dollar. Gestern wurde der Brent von der Internationalen Energieagentur (IEA) auf Talfahrt geschickt, nachdem diese in ihrem Monatsbericht geschrieben hatte, trotz aller geopolitischen Spannungsherde einen gut versorgten Ölmarkt zu sehen, kommentierten die Commerzbank-Analysten.

Zur Wochenmitte wurde der Brent-Ölpreis von neuen Daten aus China belastet, hieß es aus dem Markt. Diese hätten zuletzt auf eine anhaltende Schwäche der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt hingedeutet. So fiel die Kreditvergabe der staatlichen Banken im Juli überraschend schwach aus und auch die Zahlen aus der Industrie und vom Einzelhandel blieben hinter den Erwartungen zurück, kommentierten Marktbeobachter.

Daneben wurde von Händlern auch auf neue Lagerdaten aus den USA als Belastungsgrund verwiesen. Das höhere Angebot an Rohöl und Benzin, dass das American Petroleum Institute (API) am späten Dienstagabend gemeldet hatte, drückt auf die Preise.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Der Preis für OPEC-Öl ist am Dienstag auf 101,66 Dollar pro Barrel gefallen. Am Montag hatte das Barrel nach Angaben des OPEC-Sekretariats in Wien noch 102,29 Dollar gekostet. Der OPEC-Preis setzt sich aus einem Korb von zwölf Sorten zusammen.

Der Goldpreis zeigte sich etwas leichter. Im Londoner Goldhandel wurde heute gegen 11.00 Uhr die Feinunze (31,10 Gramm) bei 1.309,26 Dollar (nach 1.315,75 Dollar im Nachmittags-Fixing am Dienstag) gehandelt.


Kommentieren