24 Jahre Haft nach brutalem Mord an Schülerin in Tschechien

Ostrava (Ostrau) (APA/dpa) - Für den Mord an einer Schülerin und ihrem Großvater ist ein Ex-Lehrer in Tschechien zu 24 Jahren Gefängnis veru...

Ostrava (Ostrau) (APA/dpa) - Für den Mord an einer Schülerin und ihrem Großvater ist ein Ex-Lehrer in Tschechien zu 24 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Motiv sei nicht erwiderte Liebe zu der 17-Jährigen gewesen, berichtete die Agentur CTK über das Urteil des Landgerichts in Ostrava (Ostrau) vom Mittwoch.

Der heute 31 Jahre alte frühere Englischlehrer hatte seine damalige Schülerin voriges Jahr erschossen. Dabei verletzte er die Großmutter und tötete auch den Großvater des Mädchens, als beide sich ihm in den Weg stellten. In seiner Rage feuerte der Mann aus drei Pistolen und verschoss mehr als 100 Patronen.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren