Deutscher Politiker spielt Friedensfürst im Musical „Romeo und Julia“

Kiel (APA/dpa) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) wirkt als Friedensfürst Escalus in dem neuen Musical „Romeo & Jul...

Kiel (APA/dpa) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) wirkt als Friedensfürst Escalus in dem neuen Musical „Romeo & Julia“ in Kiel mit. Nach blutigen Kampfszenen mahnt Escalus in zwei als fiktive Nachrichten eingespielten Videoclips die verfeindeten Familien Montague und Capulet zum Frieden - bei Todesstrafe. Albig spricht dabei in schönstem Shakespeare‘schen Versmaß.

Das Musical nach Shakespeares weltberühmter Liebestragödie wird an diesem Samstag (16. August) unter freiem Himmel an der Kieler Förde erstmals aufgeführt. Dazu werde Albig als Ehrengast im Publikum erwartet, sagte Volker Walzer vom Theater Kiel. Die Musik zum Musical haben die Songschreiber des inzwischen getrennten Popduos Rosenstolz komponiert.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren