ÖFB-U21-Teamgoalie Stankovic wechselt nicht in die Türkei

Dass der Schlussmann den SV Grödig noch in dieser Transferperiode verlässt, ist allerdings nach wie vor nicht ausgeschlossen.

Grödig – Grödig-Torhüter Cican Stankovic, der zuletzt mit türkischen und italienischen Fußball-Clubs in Verbindung gebracht worden ist, wird nicht in die Türkei wechseln. „Wir haben entschieden, dass Cican nicht in die Türkei wechselt. Ich finde nicht, dass er als 21-Jähriger diesen Schritt tun sollte, es wäre für seine Entwicklung nicht förderlich“, berichtete Stankovic-Spielerberater Maximilian Hagmayr.

Aus einer satten Einnahme für Grödig - kolportiert wird eine Ablösesumme von 1,8 Millionen Euro für den ÖFB-U21-Teamtorhüter - wird damit vorerst nichts. Es ist laut Hagmayr aber keineswegs ausgeschlossen, dass sein Schützling in dieser Transferperiode nicht doch noch wechselt. Auch Grödig-Manager Haas meinte: „Wir haben noch bis Ende August Zeit.“ (APA)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte