Schwimmen: OSV-EM-Medaillenserie seit 2000 droht in Berlin zu reißen

Berlin (APA) - Bei acht der bisher 31 Langbahn-Europameisterschaften hat es für Österreichs Schwimmer Medaillen gegeben, davon seit dem Jahr...

Berlin (APA) - Bei acht der bisher 31 Langbahn-Europameisterschaften hat es für Österreichs Schwimmer Medaillen gegeben, davon seit dem Jahr 2000 bei sieben Titelkämpfen in Folge. In Berlin droht diese Serie nun zu reißen, die Podest-Chancen für das 17-köpfige OSV-Team sind gering. 20 der 21 Medaillen seit 2002 gingen übrigens auf das Konto von Markus Rogan, Mirna und Dinko Jukic. Dazu kam Staffel-Bronze 2008.

~ Bisher 24 OSV-Medaillen bei Langbahn-EM (7 Gold, 8 Silber, 9 Bronze): Gold 2002/Berlin 200 m Brust Mirna Jukic Gold 2004/Madrid 200 m Lagen Markus Rogan Gold 2004/Madrid 200 m Rücken Markus Rogan Gold 2004/Madrid 200 m Brust Mirna Jukic Gold 2008/Eindhoven 100 m Rücken Markus Rogan Gold 2008/Eindhoven 200 m Rücken Markus Rogan Gold 2008/Eindhoven 100 m Brust Mirna Jukic

Silber 2002/Berlin 100 m Rücken Markus Rogan Silber 2002/Berlin 200 m Rücken Markus Rogan Silber 2004/Madrid 100 m Rücken Markus Rogan Silber 2006/Budapest 100 m Rücken Markus Rogan Silber 2008/Eindhoven 200 m Lagen Dinko Jukic Silber 2008/Eindhoven 200 m Brust Mirna Jukic Silber 2010/Budapest 200 m Lagen Markus Rogan Silber 2010/Budapest 200 m Rücken Markus Rogan

Bronze 1927/Bologna 400 m Kraul Fritzi Löwy Bronze 1927/Bologna 200 m Brust Hedy Bienefeld Bronze 2000/Helsinki 200 m Brust Maxim Podoprigora Bronze 2002/Berlin 200 m Lagen Markus Rogan Bronze 2004/Madrid 100 m Brust Mirna Jukic Bronze 2008/Eindhoven 50 m Brust Mirna Jukic Bronze 2008/Eindhoven 400 m Lagen Dinko Jukic Bronze 2008/Eindhoven 4 x 200 m Kraul Herren - Dominik Koll,

Markus Rogan, David Brandl, Dinko Jukic Bronze 2012/Debrecen 200 m Lagen Markus Rogan

EM-Ranking nach OSV-Erfolgen (mit Wasserspringen, Synchronschwimmen):

GOLD SILBER BRONZE GEST 1. Eindhoven 2008 3 2 3 8 2. Madrid 2004 3 1 1 5 3. Bologna 1927 2 0 2 4 4. Berlin 2002 1 2 1 4 5. Paris 1931 1 1 0 2 6. Sofia 1985 1 0 1 2 7. Leipzig 1962 1 0 0 1 8. Straßburg 1987 0 2 0 2 . Budapest 2006 0 2 0 2 . Budapest 2010 0 2 0 2 11. Split 1981 0 1 2 3 12. Monte Carlo 1947 0 1 1 2 13. Wien 1950 0 1 0 1 . Utrecht 1966 0 1 0 1 15. Turin 1954 0 0 1 1 . Sevilla 1997 0 0 1 1 . Helsinki 2000 0 0 1 1 . Debrecen 2012 0 0 1 1

GESAMT 12 16 15 43 ~


Kommentieren