Ukraine-Krise - Kiew: Konvoi mit Raketenwerfern aus Russland

Kiew (APA/AFP) - Ein Militärkonvoi mit Raketenwerfern ist nach ukrainischen Angaben von Russland aus in die Ukraine eingedrungen. Eine Milit...

Kiew (APA/AFP) - Ein Militärkonvoi mit Raketenwerfern ist nach ukrainischen Angaben von Russland aus in die Ukraine eingedrungen. Eine Militärkolonne mit drei Grad-Raketenwerfern sei von russischem Territorium aus in das ukrainische Dorf Diakowa vorgerückt und weiter Richtung Nyschni Nagoltschik in der Region Luhansk gefahren, erklärte der ukrainische Militärsprecher Andrij Lysenko am Sonntag.

Zudem habe es binnen 24 Stunden zehn Verletzungen des ukrainischen Luftraums durch russische Drohnen gegeben. Die Führung in Kiew wirft Moskau vor, prorussische Rebellen in der Ostukraine mit Kämpfern und Waffen zu unterstützen. Moskau weist den Vorwurf zurück.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren