16-Jähriger bei Unfall mit Trialmotorrad im Lungau schwer verletzt

Zederhaus (APA) - Ein 16-jähriger Lehrling ist gestern, Samstag, am Nachmittag in Zederhaus im Lungau auf einer Gemeindestraße mit einem Tri...

Zederhaus (APA) - Ein 16-jähriger Lehrling ist gestern, Samstag, am Nachmittag in Zederhaus im Lungau auf einer Gemeindestraße mit einem Trialmotorrad gegen einen Zaun geprallt und dabei schwer verletzt worden. Das Sportgerät sei nicht für den Verkehr zugelassen, informierte die Polizei. Der Teenager besitze zudem keinen Motorradführerschein.

Der Einheimische dürfte vermutlich wegen eines Fahrfehlers die Kontrolle über das Motorrad verloren haben. Bevor das Fahrzeug gegen die Säule eines verzinkten Zaunes krachte, schlitterte es über die regennasse Fahrbahn.

Der Lenker erlitt schwere Verletzungen am Kopf und am Becken sowie an den Beinen. Er wurde vom Roten Kreuz in Krankenhaus Tamsweg gebracht. „Der 16-Jährige trug zum Unfallzeitpunkt weder einen Helm noch Schutzbekleidung“, hieß es am Sonntag im Polizeibericht.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren