Autofahrer war in Baustellenbereich auf A1 mit 153 km/h unterwegs

Melk (APA) - Mit 153 km/h ist am Wochenende ein Autofahrer in einem Baustellenbereich der Westautobahn (A1) bei Bergland (Bezirk Melk) unter...

  • Artikel
  • Diskussion

Melk (APA) - Mit 153 km/h ist am Wochenende ein Autofahrer in einem Baustellenbereich der Westautobahn (A1) bei Bergland (Bezirk Melk) unterwegs gewesen. Die laut Landespolizeidirektion NÖ „erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung“ - vorgeschrieben ist Tempo 80 - wurde der Bezirkshauptmannschaft angezeigt. Von dem rumänischen Lenker wurde außerdem eine Sicherheitsleistung eingehoben.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren