Fluglotsenstreik in Griechenland am Wochenende

Athen (APA/dpa) - Die griechischen Fluglotsen wollen am 4. und 5. Oktober in den Ausstand treten. Den 48-stündigen Streik kündigte der Flugl...

  • Artikel
  • Diskussion

Athen (APA/dpa) - Die griechischen Fluglotsen wollen am 4. und 5. Oktober in den Ausstand treten. Den 48-stündigen Streik kündigte der Fluglotsenverband GATCA am Montag an. Mit der Arbeitsniederlegung wollen die Angestellten nach eigenen Angaben gegen einen Ministerbeschluss protestieren, wonach die griechische Staatsschuldenagentur PDMA Zugriff auf die Gebühren für die Nutzung des griechischen Luftraums bekommt.

Der Fluglotsenverband sieht darin eine Zweckentfremdung dieser sogenannten Streckennavigationsgebühren und eine Verletzung geltenden EU-Rechts. Dieses sehe vor, dass die Gebühren der Verbesserung der Flugsicherheit dienen und nicht der Bedienung von Staatsschulden.


Kommentieren