Eishockey: KAC verpflichtete slowenischen Stürmer Urbas

Klagenfurt (APA) - Vier Tage nach der Trennung von Trainer Martin Stloukal und der Ankündigung, die Mannschaft zu verändern, hat Österreichs...

  • Artikel
  • Diskussion

Klagenfurt (APA) - Vier Tage nach der Trennung von Trainer Martin Stloukal und der Ankündigung, die Mannschaft zu verändern, hat Österreichs Eishockey-Rekordmeister KAC den ersten Transfer getätigt. Die Klagenfurter gaben am Dienstag die Verpflichtung des slowenischen Stürmers Jan Urbas bekannt.

Der 25-Jährige spielte zuletzt für RB München in der DEL. Der 1,92 m große Stürmer unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende mit beiderseitiger Ausstiegsoption Anfang November.

Der KAC hat in der Erste Bank Eishockey Liga einen Fehlstart hingelegt und rangiert nach fünf Runden mit nur einem Sieg auf Rang zehn.


Kommentieren