Entgeltliche Einschaltung

Slowakische Nationalbank sieht 2,3 Prozent Wirtschaftswachstum

Bratislava (APA/dpa) - Die Wirtschaft der Slowakei wird in den kommenden Jahren ihr Wachstum kräftig beschleunigen. Das geht aus der am Dien...

  • Artikel
  • Diskussion

Bratislava (APA/dpa) - Die Wirtschaft der Slowakei wird in den kommenden Jahren ihr Wachstum kräftig beschleunigen. Das geht aus der am Dienstag veröffentlichten aktuellen Prognose der Slowakischen Nationalbank NBS hervor. Für das laufende Jahr erwartet die NBS nach leichter Revidierung noch optimistischer als frühere Prognosen ein BIP-Wachstum von 2,3 Prozent.

In den Jahren 2015 und 2016 sollen die Wachstumsraten auf 2,9 und 3,5 Prozent ansteigen. „Ein Risiko für die Voraussagen bildet aber die geopolitische Entwicklung“, sagte NBS-Gouverneur Jozef Makuch mit besonderem Blick auf die Krise im Nachbarland Ukraine.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung