Frankfurter Börse gibt im Späthandel Gewinne teilweise ab

Frankfurt am Main (APA/dpa) - Die wichtigsten deutschen Aktienindizes haben am Dienstag im späten Handel einen Teil ihrer Gewinne aus dem Ha...

  • Artikel
  • Diskussion

Frankfurt am Main (APA/dpa) - Die wichtigsten deutschen Aktienindizes haben am Dienstag im späten Handel einen Teil ihrer Gewinne aus dem Hauptgeschäft abgegeben. Der L-DAX schloss bei 9.456,57 Punkten. Im Xetra-Kernhandel war der Leitindex um 0,55 Prozent auf 9.474,30 Punkte gestiegen.

Für den L-MDAX standen 15.968,63 Punkte zu Buche. Zuvor hatte der Index der mittelgroßen Werte um 0,69 Prozent auf 15.994,96 Punkte zugelegt. Der L-TecDAX beendete den Handelstag bei 1.245,94 Punkten. Im Hauptgeschäft war der Technologiewerte-Index um 0,24 Prozent auf 1249,36 Punkte vorgerückt.

~ ISIN DE0008469008 ~ APA617 2014-09-30/20:38

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren