Nettingsdorfer produzierte in 30 Jahren 1,4 Mrd. Umzugskartons

Ansfelden (APA) - Smurfit Kappa Nettingsdorfer mit Sitz in Ansfelden hat mit seiner nach Unternehmensangaben weltweit schnellsten Papiermasc...

  • Artikel
  • Diskussion

Ansfelden (APA) - Smurfit Kappa Nettingsdorfer mit Sitz in Ansfelden hat mit seiner nach Unternehmensangaben weltweit schnellsten Papiermaschine für die Sorte Kraftliner in den vergangenen 30 Jahren mehr als 10 Mio. Tonnen produziert. Daraus könnten etwa 1,4 Mrd. Umzugskartons hergestellt werden, so Generaldirektor Ferdinand Fuhrmann am Mittwoch in den Unterlagen zur Pressekonferenz anlässlich des runden Jubiläums.

In die sogenannte PM 6 wurden seit Inbetriebnahme der Maschine mit einer Jahreskapazität von 440.000 Tonnen an die 145 Mio. Euro investiert, die Errichtungskosten von 65 Mio. eingerechnet. Im Oktober 2013 wurde mit 40.077 produzierten Tonnen der bisherige Monatsrekord eingefahren.

Nettingsdorfer, einer der führenden europäischen Produzenten von Wellpappe-Rohpapieren, hat im vergangenen Jahr rund 244 (2012: 224) Mio. Euro umgesetzt. Für heuer geht das Unternehmen von annähernd gleich hohen Erlösen aus. Aktuell werden 350 Mitarbeiter, darunter 17 Lehrlinge, beschäftigt, die Exportrate beträgt 85 Prozent. Die Smurfit Kappa Group setzte 2013 mit etwa 41.000 Mitarbeitern und 350 Produktionsstandorten in 32 Ländern circa 7,9 Mrd. Euro um.

3 x Thermomix® TM6 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren