Auto kollidierte im Burgenland mit Fahrrad - Frau schwer verletzt

Neusiedl am See (APA) - Eine Frau ist heute, Mittwoch, früh bei einem Verkehrsunfall in Neusiedl am See schwer verletzt worden. Laut ersten ...

  • Artikel
  • Diskussion

Neusiedl am See (APA) - Eine Frau ist heute, Mittwoch, früh bei einem Verkehrsunfall in Neusiedl am See schwer verletzt worden. Laut ersten Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenland (LSZ) ist ein Pkw mit einem Fahrrad kollidiert. Die Schwerverletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 3 ins UKH Meidling nach Wien geflogen, so ein LSZ-Sprecher zur APA. Nähere Details waren zunächst nicht bekannt.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren