CA Immo verkauft Logistik-Immobilien in CEE

Wien (APA) - Der an der Wiener Börse notierte Gewerbeimmobilienentwickler CA Immobilien Anlagen AG steht eigenen Angaben von heute, Mittwoch...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Der an der Wiener Börse notierte Gewerbeimmobilienentwickler CA Immobilien Anlagen AG steht eigenen Angaben von heute, Mittwoch, zufolge kurz vor dem Verkauf von Logistikimmobilien in Osteuropa. Das Unternehmen befinde sich bei der Veräußerung des Portfolios, das rund 460.000 Quadratmeter umfasst, „in finalen Verhandlungen mit einem Bieter“, hieß es in einer Ad-hoc-Mitteilung.

Die Immobilien hält die CA Immo via Joint Venture gemeinsam mit der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD). Die Transaktion betrifft einen Logistikpark in Rumänien, zwei Bestandsobjekte mit angeschlossenen Grundstücksreserven in Polen und eine kleinere unbebaute Liegenschaft in Serbien.

Nach Berücksichtigung von positiven Effekten aus der frühzeitigen Rückführung von konzerninternen Immobilienkrediten werde die Transaktion „insgesamt einen neutralen Effekt auf den Net Asset Value“ (NAV) der CA Immo haben, erwartet der Vorstand.

~ ISIN AT0000641352 WEB http://www.caimmo.com ~ APA371 2014-10-01/14:45

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren