Fußball: Leovac empfängt mit Rijeka EL-Titelverteidiger Sevilla

Rijeka (APA) - Marin Leovac hat mit seinem Club HNK Rijeka eine besondere Partie vor Augen. Die Kroaten empfangen am Donnerstag in der zweit...

  • Artikel
  • Diskussion

Rijeka (APA) - Marin Leovac hat mit seinem Club HNK Rijeka eine besondere Partie vor Augen. Die Kroaten empfangen am Donnerstag in der zweiten Runde der Europa-League-Gruppenphase Titelverteidiger FC Sevilla. Der Ex-Austria-Abwehrspieler zählt zu den Stammkräften im Team des Tabellenzweiten der kroatischen Liga, das zum Gruppe-G-Auftakt bei Standard Lüttich 0:2 unterlag.

Sevilla ist nach dem 2:0 gegen Feyenoord Rotterdam auf den nächsten Sieg aus. Das gilt auch für den PSV Eindhoven in der Gruppe E. Marcel Ritzmaier, der zu Beginn wohl auf der Bank sitzen wird, und Co. müssen in der Chimki-Arena beim ebenfalls zum Auftakt siegreich gebliebenen russischen Club Dynamo Moskau bestehen.

Sieg Nummer zwei hat auch Dynamo Kiew mit ÖFB-Innenverteidiger Aleksandar Dragovic in der Gruppe J im Heimspiel gegen Steaua Bukarest im Visier. Auf den ersten Erfolg nach einem Remis im ersten Spiel hoffen Borussia Mönchengladbach (A/beim FC Zürich) mit Martin Stranzl und Besiktas Istanbul (C/bei Tottenham) mit Veli Kavlak.

3 x Thermomix® TM6 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren